zur Verfügung gestellt von monticello/Shutterstock.com

About Bodrum

Bodrum hat nicht immer so geheißen, sondern eine Reihe anderer Namen gehabt. Ursprünglich verlieh ihr der Satrap Maussollos den Namen Halikarnassos. Maussollos wurde nach seinem Tod im Jahre 352 v. Chr. in einem Mausoleum beigesetzt, das zu den sieben Weltwundern der Antike gehört.Im Laufe der Zeit wurde aus Halikarnassos Petronion, später erhielt es den türkischen Namen Bodrum.In den zwanziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts war Bodrum so abgelegen, dass es als Ort für Menschen im Exil genutzt wurde. Vielleicht ist das der Grund, warum Künstler und Aussteiger sich von dem Ort angezogen fühlten, der sich in den siebziger Jahren zum „türkischen St. Tropez“ mauserte, mit einem intensiven Unterhaltungs- und Nachtleben. Viele Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens leben in Ferienwohnungen in der Stadt und ihrer Umgebung.Man findet sich leicht in dem überschaubaren Stadtzentrum zurecht und kann fast alles zu Fuß erreichen. Die Hauptstraße in Bodrum verläuft parallel zum Wasser, wie überhaupt die ganze Stadt von ihrer Seenähe geprägt ist.Bodrum gehört zwar zu den Favouriten des Jet-Set, aber auch „normale“ Touristen finden sich leicht zu den populären Orten in der Stadt oder den Dörfern der Umgebung durch. Auf der Werft werden immer noch die traditionellen Tirade- und Guletboote gebaut, die man für kürzere oder längere Trips an der wunderschönen Küste entlang mieten kann.

Bodrum is famous for housing the Mausoleum of Halikarnassus, one of the Seven Wonders of the World
Curioso/Shutterstock.com

Tips

Good to know

Öffentliche Verkehrsmittel

Einfach und preiswert kommen Sie in Bodrum mit dem Sammeltaxi Dolmus herum, also Kleinbussen oder großen Taxis, die abfahren, wenn sie voll sind und nach Bedarf anhalten. Vom Otogar-Busbahnhof gehen Busse in andere Teile der Türkei ab. Eine Buchung im Voraus ist zu empfehlen, es gibt viele Unternehmen, die die gleichen Strecken befahren. Für eine Strecke von 100 km müssen Sie mit einem Ticketpreis von 4 Euro rechnen. Der Preis für eine Busreise von Bodrum nach Istanbul beträgt etwa 40 Euro.

Stromversorgung

220 Volt

Stadtverbindungen