zur Verfügung gestellt von Aleksandar Todorovic/Shutterstock.com

About Catania

Catania ist eine von Siziliens neun Provinzen. Sie grenzt im Norden an Taormina, im Süden an Augusta, im Westen an Bronte, Adrano und Misterbianco und im Osten an das Ionische Meer. Die Provinzhauptstadt Catania wurde 729 am Fuße des Ätna gegründet. Sie war eine der ersten griechischen Kolonien auf der Insel. Wie auch andere sizilianische Städte wurde sie stark von den in ihr herrschenden Mächten beeinflusst - den Römern, den Arabern und den Normannen, um nur einige zu nennen.Der gröβte Einfluss ging jedoch von ihrem unmittelbaren Nachbarn aus - dem Ätna.Als dieser 1669 ausbrach, zerstörte er die Stadt und tötete 12 000 Einwohner. Catania wurde im Barock-Stil wieder aufgebaut, der auch jetzt noch vorherrscht, komplett mit breiten Boulevards und großen Plätzen.In den letzten Jahren hat sich der Tourismus zur größten Einnahmequelle entwickelt. Catania besitzt den drittgrößten Flughafen Italiens und ist dadurch ein natürliches Zentrum für Touristen, die zur Ostküste der Insel reisen. Von hier aus kann man leicht Tagesfahrten zum spektakulären Ätna, zum Keramikzentrum Caltagirone und zu den malerischen Bergdörfern der Gegend, wie Randozza und Linguaglossa unternehmen.Außerdem bietet sich auch das glanzvollste der sizilianischen Touristenziele an - die römische Stadt Taormina mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern, wo D.H. Lawrence ”Lady Chatterley’s Lover” schrieb.

Catania
Valery Bareta/Shutterstock.com

Tips

Good to know

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit einem Mietwagen kann man Sizilien am besten erforschen. Das Straßennetz ist gut instand gehalten, besonders die Mautstraßen (Autostrade). Alternativ kann man vom Bahnhof am Piazza Giovanni XXIII auch mit dem Zug nach Messina, Syracuse, Palermo und anderen Städten reisen. Busse stellen eine billigere Transportmöglichkeit dar; sie fahrem vom Depot in der Via d’Amico ab.

Emergency Numbers

112

Stadtverbindungen

Alghero

AHO Italien

Barcelona

BCN Spanien

Bari

BRI Italien

Birmingham

BHX Nordirland

Bukarest

OTP Rumänien

Cluj-Napoca

CLJ Rumänien

Hamburg

HAM Deutschland

Helsinki-Vantaa

HEL Finnland

Ibiza

IBZ Spanien

Kopenhagen

CPH Dänemark

Lamezia Terme

SUF Italien

Larnaka

LCA Zypern

Lissabon

LIS Portugal

London

LTN Nordirland

Lyon

LYS Frankreich

Madrid

MAD Spanien

Málaga

AGP Spanien

Nizza

NCE Frankreich

Oslo

OSL Norwegen

Palma de Mallorca

PMI Spanien

Paris

BVA Frankreich

Pescara

PSR Italien

Rom

FCO Italien

Sevilla

SVQ Spanien

Stockholm

ARN Schweden

Tel Aviv

TLV Israel

Turin

TRN Italien

Valencia

VLC Spanien
Content provided by Arrival Guide