zur Verfügung gestellt von imagIN.gr photography/Shutterstock.com

About Kos

Auf Kos gibt es eine immense Auswahl an herrlichen Stränden, die in der Regel an der Südküste zu finden sind. Natürlich sind die meisten Aktivitäten auf der Insel Wasser-basierte Aktivitäten. Bademöglichkeiten gibt es hier reichlich, außerdem großartige Möglichkeiten zum Tauchen oder Schnorcheln. Darüber hinaus ist Kos ein ausgezeichneter Ort für Windsurfen, Jet-Ski oder zum Herumsegeln auf Ihrer eigenen Yacht. Es gibt viele Ausflugsboote, die Sie auf nahe gelegenen Inseln bringen, sogar in die Türkei, wenn Sie möchten.

Die Bergdörfer auf der Insel besitzen eine bemerkenswerte Schönheit und können leicht entweder mit dem Auto, dem Bus oder dem Fahrrad erkundet werden. Kos ist auch ein Ort, an dem sich einige der faszinierendsten historischen Stätten der Welt befinden. Alle sind einen Besuch wert. Viele der Stätten wurden zwischen 3. und dem 4. Jahrhundert vor Christus erbaut.

the famous pictorial palms avenue at Kos island in Greece
imagIN.gr photography/Shuttesrtock.com

Tips

Good to know

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Gemeinde Kos betreibt ihren eigenen Bus-Service, DEAS, über die Strand-Vororte und bis nach Asklepeion. Die Ticket- und Informationsstelle liegt in Akti Koundouriotou 7.

KTEL Busse fahren auch zwischen den Städten hin und her, Ihre Tickets können Sie hier an Bord oder am Bahnhof kaufen. Der Hauptbusbahnhof liegt auf der Kleopatras Straße in Kos-Stadt.

Die Insel kann bequem mit dem Mountainbike erkundet werden, da sie relativ flach ist. Wenn das Wetter zu heiß ist oder Sie nicht gern Rad fahren, gibt es mehrere Unternehmen, bei denen Sie Autos oder Roller mieten können. .

Kommunales Verkehrsunternehmen (D.E.A.S.)

+30 22 4202 6276

Intercity- Busse (KTEL)

+30 22 4202 2292

www.ktel-kos.gr

Elektrizität

220 Volt, zweipoliger Stecker

Stadtverbindungen

Athen

ATH Griechenland

Larnaka

LCA Zypern
Content provided by Arrival Guide