zur Verfügung gestellt von vmedia84/Shutterstock.com

About Lamezia Terme

Lamezia Terme ist eng mit dem Meer verbunden. Die Stadt ist sowohl auf der tyrrhenischen (westlichen) wie auf der ionischen (östlichen) Seite von sauberen weißen Stränden und traumhaften Buchten umgeben. Die Hochebene des Sila-Gebirges im Norden lockt mit eindrucksvollen Bergen, Wäldern und zahlreichen Seen. In der Umgebung von Lamezia Terme gibt es bedeutende Sehenswürdigkeiten und griechische, normannische und römische Tempel sowie Paläste aus der Zeit der Bourbonen zu sehen. Die Küstenstraße von Pizzo Calabro nach Capo Vaticano entlang der Costa degli Dei, der Küste Gottes, durch Tropea ist eine der schönsten Italiens. Der Ort Tropea ist für sein charakteristisches Zentrum bekannt, das einen spektakulären Blick aufs Meer bietet. Die regionale Küche ist schmackhaft, vielseitig und noch weitgehend unverfälscht.

Old Houses, South Italy, Lamezia Terme
vmedia84/Shutterstock.com

Tips

Good to know

Öffentliche Verkehrsmittel

Die öffentliche Verkehrsgesellschaft von Lamezia Terme heißt „Lamezia Multiservizi“. Ihr Informationsbüro liegt in der Via della Vittoria

(Tel. +39 0968441812). Eine Fahrkarte kostet 77 Eurocent

(Gültigkeit 90 Minuten). Wer die Region kennen lernen möchte, sollte sich für etwa 60-70 Euro pro Tag ein Auto mieten

(am Flughafen:

Hertz, Tel. +39 0968 51533

Europcar, Tel. +39 0968 51541

Maggiore, Tel. +39 0968 51331

Siehe auch http://www.sacal.it/

Stromversorgung

220/240V

Stadtverbindungen

Bukarest

OTP Rumänien

Catania

CTA Italien

Palma de Mallorca

PMI Spanien

Turin

TRN Italien
Content provided by Arrival Guide